Suche

what'sup2b. in Köln


#openspace Key Note Speaker auf Event „what'sup2b“ für Mittelstand und Startups

Die Commerzbank veranstaltete am 15. November in Köln einen Abend zum Austausch zwischen Corporates und Startups mit dem Titel "what'sup2b". Schließlich treffen oft zwei grundverschiedene Welten aufeinander, die beiderseits oft neugierig auf- und interessiert aneinander sind. Joachim Köhler, Geschäftsführer von #openspace, gab in seiner Key Note Tipps, wie Mittelstand und Startups bestmöglich voneinander profitieren können. Nachdem er auf konkrete Handlungsempfehlungen bei der Kooperation mit Startups einging, stellte er u.a. Unterstützungsmodelle, Kooperationsmodelle und Investitionsmodelle vor.

Joachim Köhler von #openspace teilte sich die Bühne u.a. mit

  • Gustav Holtkemper, Bereichsvorstand West Commerzbank AG

  • Simon Biela, Gründer und Geschäftsführer E113

  • Ralf Rottman, Gründer und Geschäftsführer grandcentrix

  • Jens Kosche, Geschäftsführer EA Electronic Arts

  • Jana Koch, Head of Startup Garage der comdirect AG

  • Johanna Tjaden, Marktregionsleiterin Unternehmerkunden West Commerzbank AG

Im Anschluss präsentierten über zehn Startups in lockerer Atmosphäre ihre Ideen an Ständen den zahlreichen Mittelständlern, die sich von den jungen Gründern inspirieren ließen. Darüber hinaus wurde aktiv über Kooperationen und gemeinsame Initiativen diskutiert, um sich dem Unternehmertum im digitalen Zeitalter zu stellen.


Logo.jpg

Zum #openspace Newsletter anmelden: